FKK-Forum Austria - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „FKK-Forum Austria“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „FKK-Forum Austria“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

FKK-Forum Austria » zusätzliche Forumsregeln:

1. Verhalten

Wir erwarten von euch nicht nur Ehrlichkeit, sondern auch Respekt und Toleranz gegenüber den anderen Forenmitgliedern. Ebenso sind Beschimpfungen und/oder Beleidigungen nicht gestattet. Behandle jeden so, wie Du auch selbst behandelt werden möchtest! Sollte sich dennoch jemand das Recht herausnehmen und ein anderes Mitglied schlecht behandeln oder in irgendeiner Sache gelogen haben, muss er mit Konsequenzen rechnen!


2. Datenschutz

Die bei der Registrierung angegebenen Daten sind streng vertraulich und werden Dritten nicht zugänglich gemacht, außer bei strafrechtlicher Verfolgung.
Desweiteren gilt, dass alles was im Forum geschrieben wird, auch im Forum bleibt und keinesfalls an Dritte weitergetragen werden darf! Bilder und Texte an denen Du keinerlei Nutzungsrechte hast, dürfen ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben oder gar veröffentlicht werden!


3. Aktivität

Jedes Mitglied hat die Pflicht sich aktiv im Forum zu beteiligen und sinnvolle Beiträge zu leisten. Wer hier nur sein Tagebuch führen möchte, der ist hier am falschen Platz.

Ab- und Rückmeldungen:
Wenn man aus welchen Gründen auch immer, eine Zeitlang nicht online kommen kann, hat sich der Betroffene in dem entsprechenden Bereich abzumelden. Ist ein Mitglied länger als 30 Tage unabgemeldet nicht da, wird es deaktiviert und nach weiteren 60 Tagen ohne ein Lebenszeichen von sich zu geben erfolgt die Löschung. Dies gilt im übrigen auch dann, wenn das Mitglied, nach der von ihm angegeben Zeit, nichts von sich hören lässt.


5. Verfassen von Beiträgen und Themen

Benutzt vor einer Themeneröffnung zuerst die Suchfunktion, damit ihr sicherstellen könnt, dass es dieses Thema noch nicht gibt. Der Titel sollte nach Möglichkeit Aufschluss über den Themeninhalt geben! Bleibt in einem Thread stets beim eigentlichen Thema und schweift nicht ab, da es das Verfolgen schwierig macht und der Leser schnell die Lust verliert. Eröffnet einen neuen Thread über das andere Thema.

Verfasst Eure Beiträge leicht und verständlich und möglichst ohne Rechtschreibfehler, denn die vermitteln dem Leser einen Eindruck von Dir und Du wirst nach dem beurteilt. Lockere Deine Texte durch das Einfügen von Absätzen auf, dass erleichtert nicht nur das Lesen. Verzichte bitte auch auf übertrieben viele Ausfrufe-, Frage- oder Punktzeichen am Ende eines Satzes. Achtet bitte auf die Vermeidung von Missverständnissen: Erst lesen, dann denken und dann erst schreiben! Vergewissert euch erst, ob der Autor das meinte, was Ihr gerade denkt.

Folgende Inhalte werden nicht geduldet:
- Beiträge mit gesetzeswidrigen, schädigenden, beleidigenden Inhalt
- das Erstellen von rassistischen, ethnischen, illegalen oder anderen schädlichen Inhalten ist strengstens untersagt
- sexistische und pornografische bzw. obszöne Bilder und Inhalte
- persönliche Angriffe und falsche Verdächtigungen bzw. Denunzierungen gegenüber anderen Forenbesuchern
- gegen die guten Sitten verstoßende Beiträge

Sollten Inhalte dieser Art von uns nicht bemerkt werden - da es keine 24-Stunden Überwachung gibt - besteht die Möglichkeit diese durch eine kurze E-Mail an den Admin zu melden. Vielen Dank dafür im Voraus!

Dazu ist noch hinzuzufügen, dass das FKK-Forum Austria-Team nicht für die Inhalte der von Nutzern erstellten Beiträge verantwortlich ist. Jedes Mitglied ist für sich selbst verantwortlich und hat die Pflicht darauf zu achten, dass seine Beiträge nicht gegen Gesetze, gegen Rechte Dritter oder ähnliches verstoßen. Dies gilt sowohl für den sichtbaren Teil des Beitrages, als auch für den im Beitrag enthaltene Links. (siehe dazu auch Haftungsausschluss)

Traffic-Klau ist verboten!
Bilder von fremden Seiten dürfen nicht direkt verlinkt werden. Dies gilt auch für Avatare! Ladet sie vorher auf Eurem persönlichen Bilderhoster (wie z.B. www.bilderload.com) oder ähnliches hoch.

Administratives Eingreifen in Beiträge:
Wir behalten uns vor Beiträge zu verschieben, zu editieren oder auch zu löschen. Beiträge, die beispielsweise beleidigend, verletzend oder Streit provozierend sein könnten, werden kommentarlos gelöscht!


6. Konsequenzen

Verwarnung - Sperrung - Löschung:
Für kleinere Regelverstöße können Verwarnungen ausgesprochen werden. Sollte ein User jedoch mehr als 3 Verwarnungen bekommen, wird er ohne weitere Ankündigung gelöscht!


Danke für das Lesen unserer Regeln!

» Datenschutzrichtlinie