Wer von euch schläft auch gerne nackt?

Hier gibt es immer die neuesten Umfragen zu aktuellen Themen im Bereich FKK und zum Naturismus im allgemeinen. Jeder ist herzlich aufgefordert seine persönliche Stimme abzugeben!
Forumsregeln
Hier gibt es immer die neuesten Umfragen zu aktuellen Themen im Bereich FKK und zum Naturismus im allgemeinen. Jeder ist herzlich aufgefordert seine persönliche Stimme abzugeben!
Bild

Ist nackt zu schlafen für Dich ganz normal?

Ja, ich bin Nacktschläfer aus Überzeugung.
180
79%
Naja, kommt auf die Jahreszeit darauf an.
42
19%
Nein, ich trage lieber Nachthemd oder Pyjama.
5
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 227

AbonnentenAbonnenten: 8
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 58901

Beitrag#51von Chris8193 » 16.03.2016 18:32

Ich finde es am angenehmsten nackt zu schlafen, wie auch schon von anderen Usern erwähnt zwickt nichts und erst vor kurzem habe ich gelesen dass es auch schlaffördernd sein soll.
Mich stört es immer wenn ich wirklich einmal mit Unterhemd schlafen muss, dass es die ganze Zeit hochrutscht.
Nackt lebt sich das Leben viel besser.
Benutzeravatar
Chris8193
Neuer User
Neuer User
 
Beiträge: 0
Registriert: 03.2016
Wohnort: A-2440 Reisenberg
Geschlecht: männlich

Beitrag#52von Mike » 19.04.2016 17:30

Da ich immer mit offenem Fenster und sehr unruhig schlafe ziehe ich im Winter einen Schlafanzug an. Sobald es aber wärmer wird schlafe ich nur noch nackt. Meine Partnerin sieht das aber auch so.
Benutzeravatar
Mike
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 04.2016
Wohnort: D-31582 Nienburg
Geschlecht: nicht angegeben

Nackt ?! Aber gerne

Beitrag#53von Nude-Joschi » 17.05.2016 09:04

Ja, da kann ich mich nur meinen Vorredner anschließen. Ich schlafe nackt, nur bei katen Wintertagen wird ggf. was über gezogen....
Nackt wann immer möglich 😊
Benutzeravatar
Nude-Joschi
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.2016
Wohnort: D-90402 Nürnberg
Geschlecht: männlich

nackt schlafen

Beitrag#54von yolo 4768 » 17.05.2016 15:17

Da im Schlaf auch das körpereigene Temperaturregelsystem in den Ruhezustand geht muss man hier etwas vorsichtig sein um nicht mit schiefem, unterkühlten Nacken aufzuwachen.
Ich liebe es in ein kaltes Bett zu steigen und es mit Eigenwärme aufzuheizen.
Wenn es warm ist schlafe ich entweder nackt aber zugedeckt oder mit Pyjama ohne Decke. Nackt ist schöner, Pyjama ist praktischer zu waschen, wenn man die Bandscheiben spürt.
Beim Biwakieren am Berg ziehe ich alles an, was geht, sonst hilft nur warmzittern. :sad:
Ihr seht also, wie es auch sei, unten drunter bin ich immer nackt. :wink:
feel free to be free and experience experiences - erlaube dir frei zu sein und mache Erfahrungen

Unter der Kleidung sind wir alle nackt - immer!

Sicher, man kann alles übertreiben, man muss es jedoch nicht.
Benutzeravatar
yolo 4768
 
Beiträge: 0
Registriert: 03.2016
Wohnort: A-5110 Oberndorf/Sbg
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Umfragen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast