Nackt auf Balkon/im Garten, obwohl vom Nachbarn einsehbar?

Hier könnt ihr eure persönlichen Erfahrungen zum Nudismus - also das Nacktsein im allgemeinen - schildern und euch mit anderen Usern austauschen.

AbonnentenAbonnenten: 13
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 35015

Nackt auf Balkon/im Garten, obwohl vom Nachbarn einsehbar?

Beitrag#1von nudist1111 » 01.02.2014 13:46

Wie ist es bei euch? Seid ihr im Garten/auf dem Balkon nackt, obwohl der vom Nachbarn einsehbar ist?

Mein Balkon ist von fünf Wohnungen aus einsehbar, aber ich nutze ihn trotzdem immer nackt. Ich musste mir aber auch schon einige blöde Kommentare anhören.

Nackte Grüße

nudist1111
Benutzeravatar
nudist1111
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 01.2014
Wohnort: D-20095 Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von Roland_Nudist » 01.02.2014 19:17

Ich bin an warme Tagen, ca. Ab 15°+ wenn es windstill ist und in Verbindung mit Arbeit, nur auf meinem Grund und Boden zu 100% nur nackt.

Meine FKK Freunde, wissen es auch, dass bei mir sich uneingeschränkt nackt aufzuhalten ist, es ist Textilverbot bei mir, auf dem gesamtem Grund und Boden, bei angemessener Temperatur. In den ganzen Gebäuden immer auch im Winter, habe geheizt
Mein Grundstück ist einsehbar, aber meine ganzen Nachbarn einer hat auch Kinder, dass ganze Dorf und weiteres Umfeld akzeptieren und tolerieren mein uneingeschränktes Nackt sein rund um die Uhr, so wie das Nacktwandern im anschließendem Wald von meinem Grundstück oder an der Elbe in den Elbewanderdünen.

Aber wieso muss man den erst seine Nachbarn fragen ob man auf seinem Balkon, oder auch Grundstück, wie Wohnung nackt sein darf, kein Gesetzt verbietet es, solange es im sinne von FKK Bewegung handelt.

Meine Vorderfront vom Haus und Saal, wo sich auch der Saunabereich befindet, liegt ca. drei Meter von der Dorf - Hauptstraße entfernt und ich habe nur ganz einfache ¾ lange Gardinen vor den Saal- und Hausfenstern, auch da kann man einsehen, bei Licht sowieso. Mein Gehöft war früher Bauernhof und Dorfgaststätte und liegt mitten im Dorf.

Ich werde sonst was tun, aber doch nicht mein Haus verdunkeln, oder mein Grundstück mit Brettern zunageln, als lebe ich in einer Zigarrenkiste, währe auch sehr aufwendig und Kostenentsiev bei 4000m². Wer reinschauen kann, kann ebenso nicht reinschauen.
Ist mir immer sehr schleierhaft, dass FKK leer immer um ihre eigene Nacktheit soviel Theater machen. Lebt man sein eigenes Leben oder das der Anderen. Wenn ich so lebe, wie es von mein Nachbarn oder sonst wer erwartet, oder sogar bestimmt wird, lebe ich deren Leben und nicht mein eigenes.
Liebe deine Liebe und lebe dein Leben.
Es kann beides so schnell vorbei sein.
Benutzeravatar
Roland_Nudist
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 07.2013
Wohnort: D-1924 Neu Kaliß
Geschlecht: männlich

Beitrag#3von Gordon » 01.02.2014 20:40

Habe zwei Häuser in der Nachbarschaft die freie Sicht auf meinen Balkon haben. Zu den Nachbarn habe ich ein gutes Verhältnis und sie sehen mich auch nackt. Bisher hat noch niemand blöde Bemerkungen gemacht und das bleibt hoffentlich auch so.
Benutzeravatar
Gordon
 
Beiträge: 0
Registriert: 01.2014
Wohnort: D-74523 Schwäbisch Hall
Geschlecht: nicht angegeben

nackt auf dem balkon

Beitrag#4von Okermann55 » 06.02.2014 23:54

Mein Balkon ist vom Nebenhaus einsehbar, bin aber dennoch nackt auf dem Balkon. Wir kommen so auf die Welt. Nackt ist das natürlichste auf der Welt. Dumm angemacht wurde ich noch nicht.
Sei nackt, sei frei.
Liebe nackte Grüße

Okermann
Benutzeravatar
Okermann55
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 11.2013
Wohnort: D-38102 Braunschweig
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von nacktbergsteiger » 08.02.2014 10:39

Ich habe einen Fichtenzaun auf 3 Seiten vorn zur Straße Sträucher die nicht ganz Blick dicht sind ein Nachbar hat aufgestockt und eine Wohnung für die Tochter geschaffen die über eine Außentreppe erreichbar ist. Von der Treppe und dem Eingang hat man eine Komplett freie Sicht in meinen Garten. Ich habe mit der Familie ein sehr guten Kontakt es wurde aber noch nie über meine Nacktheit gesprochen obwohl ich mich ihm Sommer fast immer nackt im Garten bin und die Meisten Gartenarbeiten erledige ich nackt.
Lng.
Sepp
Ohne Kleidung fühle ich mich wohl.
Benutzeravatar
nacktbergsteiger
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 01.2009
Wohnort: A-4550 Kremsmünster
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#6von Juergen63 » 24.02.2014 10:23

Wir sind auf Terrasse und im Garten meistens nackt. Grundstück ist nicht gut einsehbar. Manchmal sehen wir unsere Nachbarn und die uns natürlich auch. Haben noch keine negativen Erfahrungen gemacht.

kg

Sigrid und Jürgen
nackt zu sein ist einfach schön
Benutzeravatar
Juergen63
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 02.2014
Wohnort: D-67549 Gernsheim
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Nackt auf Balkon/im Garten, obwohl vom Nachbarn einsehba

Beitrag#7von wolf-66 » 27.02.2014 16:01

...obwohl der Garten vom Nachbarn einsehbar ist - die Hanglage bedingt es einfach - bewege ich mich da trotzdem bei entsprechender Wetterlage nackt. Bislang frei von Kommentaren. Denke, das ist auch vollkommen i.O. sich so frei zu geben, jeder wie er mag eben. Ich genieße den Sommer so eben am liebsten, sehne mich schon nach dem nächsten.
asta la vista
Wolf
Benutzeravatar
wolf-66
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 07.2012
Wohnort: D-23795 Bad Segeberg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#8von Arwert » 28.02.2014 16:01

In Deutschland hatten wir eine gemietete DHH. Neben uns zogen eine Arzt mit seiner jungen gutaussehenden, mindestens 20 Jahr jüngeren Freundin ein. Er war total arrogant und dachte, er sei was besseres.Sie war damals in unserem Alter und alsolut top, was Aussehen und Charakter betraf. Sie war auch ehrlich nur des Geldes wegen bei ihm zu sein. Im Sommer lagen wir nackt im Garten, genauso wie sie. Nur wenn er nach Hause kam, dann ging das Theater los. Vier Sommer durften wir ihren geilen Anblick genießen. Danach trennte sich der Arzt von ihr und ging zu seiner Ex zurück. Schade, wir sahen sie nie wieder.
Nacktheit bedeutet frei sein vom Kleidungszwang!
Benutzeravatar
Arwert
 
Beiträge: 0
Registriert: 02.2014
Wohnort: CH-6430 Schwyz
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#9von Darnok » 28.02.2014 22:29

Arwert hat geschrieben:Sie war damals in unserem Alter und alsolut top,
was Aussehen und Charakter betraf.
Sie war auch ehrlich nur des Geldes wegen bei ihm zu sein.


Des Geldes wegen? Charakter?

Naja, ich lass das mal mit Fragezeichen stehen ...
Und den Typen kommentier ich gar nicht.

Darno
Darno
Nur ächt mit dem Füss auf dem Ö
Benutzeravatar
Darnok
Aktiver User
Aktiver User
 
Beiträge: 0
Registriert: 02.2012
Wohnort: CH-9450 Altstätten
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#10von kiwara » 01.03.2014 10:24

hallo,
ich bewege mich, sobald es die temparaturen erlauben, immer nackt in haus und garten!
natürlich können nachbarn, wenn sie sich etwas bemühen hereinsehen, machen es aber soviel ich weiß nicht.
und wenn?...
LNG
Nackt macht Spaß und ist nah an der Natur,
was haben manche Leute dagegen nur?
Benutzeravatar
kiwara
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 03.2012
Wohnort: A-2620 Neunkirchen
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Erfahrungsberichte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast