Nackt auf Balkon/im Garten, obwohl vom Nachbarn einsehbar?

Hier könnt ihr eure persönlichen Erfahrungen zum Nudismus - also das Nacktsein im allgemeinen - schildern und euch mit anderen Usern austauschen.

AbonnentenAbonnenten: 13
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 35212

Beitrag#31von Josie99 » 13.04.2015 13:18

Ich wohne in einer kleinen 2 zimmer-wohnung und habe nun endlich einen großen Balkon auf der Südseite. Mein balkon ist von den Nachbarn links, rechts und über mir einsehbar.
In dem Haus wohnen jedoch zum einen ältere leute bzw eine Nachbarin ist selbst fkk-lerin und auch immer nackt anzutreffen. Und wenn es ihr mit 75 egal is...sollte es mir mit 19 doch auch egal sein.

Lg
Egal ob Zuhause oder im Urlaub - wenns um FKK geht bin ich nicht taub
Das Schönste daran ist keine Pein - es ist einfach nackt zu sein :)
Benutzeravatar
Josie99
 
Beiträge: 0
Registriert: 04.2015
Wohnort: A-8010 Graz
Geschlecht: weiblich

Beitrag#32von nudist1111 » 13.04.2015 17:33

Recht so.man sollte sich nicht von den Nachbarn vorschreiben lassen,ob man auf seinem Balken nackt ist oder nicht.
Benutzeravatar
nudist1111
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 01.2014
Wohnort: D-20095 Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#33von mani » 28.04.2015 17:39

Ich habe ein Haus mit Garten ihn einer kleinen Ortschaft.
Es kostet mich schon ein wenig Überwindung nackt im Garten zu arbeiten, da ich in nicht Blickdicht bekomme.
Aber warum soll ich immer Rücksicht auf alle nehmen, es braucht ja keiner in meinen Garten zu schauen wenns im nicht passt.
Benutzeravatar
mani
 
Beiträge: 0
Registriert: 04.2015
Wohnort: A-3281 Oberndorf/M
Geschlecht: männlich

Nackt auf dem Balkon

Beitrag#34von semmelhase » 11.05.2015 09:22

Ich habe einen Balkon, der zwar sichtgeschützt, aber nicht vollkommen uneinsehbar ist. Ich halte mich dort regelmäßig nackt auf. Es stört mich nicht, wenn mich jemand so sieht.
Begeisterter Nudist sucht Kontakte zu Gleichgesinnten.
Benutzeravatar
semmelhase
 
Beiträge: 0
Registriert: 12.2013
Wohnort: Düsseldorf (Bitte mit PLZ!)
Geschlecht: männlich

Beitrag#35von Tomangie » 17.05.2015 19:36

Wir wohnen in einem Einfamilienhaus. Die Hecken sind alle hoch gewachsen, aber zu den Nachbarn links uns rechts sind die Blicke frei. Auf unserem Hof werden wir dann schon von Ihnen gesehen. Noch nie! gab es irgend eine doofe Bemerkung oder ähnliches. Sie wissen, wenn sie mal zu uns aufs Grundstück kommen, sehen sie mit Sicherheit nackte Tatsachen. Und doch kommen Sie zu uns wenn es einen Grund dafür gibt (abgegebenes Paket o.ä.).
Also, alles prima! Keine Probleme mit den Nachbarn.
Ist auch wirklich gut so! So kann man nackt gesehen werden ohne das es irgendwen stört. Echt gut!
Wir lieben es nackt und frei zu leben und zu lieben...
Benutzeravatar
Tomangie
 
Beiträge: 0
Registriert: 05.2015
Wohnort: Ostsee (Admin: Ort mit PLZ fehlt!)
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#36von delFINOS » 02.06.2015 04:46

Ich habe jetzt das Glück in eine Wohnung im 3ten Stock umzuziehen wo von gegenüber nicht einsehbar ist wenn ich nackt auf dem Balkon bin
FKK Sauna Natur Nacktschwimmen Fotografie
Benutzeravatar
delFINOS
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 08.2014
Wohnort: Luxemburg
Geschlecht: nicht angegeben

nackt im Garten

Beitrag#37von Justnaked » 14.06.2015 14:11

Unser Garten ist auch mit einer hohen Hecke, bzw. Bäumen umgeben.
Etwas weiter weg (ca. 150 m) steht allerdings ein Haus, von dem aus man aus dem oberen Stock in unseren Garten blicken kann.
Da ist auch fast nie ein Vorhang vor den Fenstern. Die haben mich glaube ich schon oft nackt gesehen.
Manchmal lege ich mich beim Sonnen auch so, dass sie mich sehen können.
Die Nachbarin von nebenan könnte uns vom Dachbodenfenster sehen oder durch die teilweise nicht ganz blickdichte Hecke.
Werde sie mal fragen, ob sie ein Problem damit hätte, wenn sie mich nackt sehen würde im Garten (hat sie sicher schon).
Erledige manchmal auch Gartenarbeiten splitternackt. Ist einfach toll.

Bilder zum Thema anhängen / einfügen klappt leider nicht...

Deswegen nachfolgend Links zu zwei Bildern in meiner Gallerie:

Nackt im Garten vor den Nachbarn

Gartenarbeit nackt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fallen im Wald die Hüllen wie die Blätter ist wieder bestes Naturistenwetter.
Benutzeravatar
Justnaked
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 0
Registriert: 05.2013
Wohnort: D-26655 Halsbek
Geschlecht: männlich

Beitrag#38von smoothbear64 » 22.06.2015 20:41

Ich würd mich durchaus als aktiven FKKler bezeichnen. am Strand pelle ich mich immer zuerst aus den Klamotten. Meine Frau macht sich gelegentlich darüber lustig. Ich liege bei paasendem Wetter am liebsten natürlich "ohne" auf der Terrasse.
Allerdings würde es mir nicht gefallen, wenn unsere Nachbarn in den Garten gucken könnten, wenn wir nackt sind.
Nahtlos braun.
Benutzeravatar
smoothbear64
geprüfter VIP-User
geprüfter VIP-User
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.2012
Wohnort: D-31737 Rinteln
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#39von Daniels » 30.07.2015 11:09

Wenn ich einen Balkon hätte wäre ich auch nackt auf dem Balkon ;)
Benutzeravatar
Daniels
Aktiver User
Aktiver User
 
Beiträge: 0
Registriert: 07.2015
Wohnort: A-6700 Bludenz
Geschlecht: männlich

Beitrag#40von Koljan86 » 20.09.2015 09:40

Also ich bin sehr gerne nackig auf dem Balkon, obwohl der von ein paar Nachbarn einsehbar ist meine Frau ist da etwas anders. Sie geht da nur nachts nackig raus oder wenn sie sicher ist das sie keiner sehen kann zB wenn die Schirme offen sind
Bin gerne nackig so oft geht
Benutzeravatar
Koljan86
 
Beiträge: 0
Registriert: 07.2012
Wohnort: D-90443 Nürnberg
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Zurück zu "Erfahrungsberichte"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast